Serendipity – Stuttgarts veganer Kochkurs 2015 Herbst Winter

Zwei Mal im November 2015 herbstlich, vegan SerendipityGenussreich !

Zum Abschluss diesen Jahres verbrachte ich freudig zwei Abende mit interessierten Hobbyköchen in der SerendipityGenussreich Küche. Gemeinsam zauberten wir ein herbstlich, veganes 4-Gang-Menü. An beiden Abenden engagierten sich die kleinen Teams. Kneteten Teig, formten Knödel, schnibbelten und hackten. Ganz besonders freute mich, dass die Gewinnerin der Verlosung bei Fleischwolf sich von weit her auf den Weg gemacht hat, um an diesem Abend dabei zu sein. Ein paar Highlights: Der Apfelkuchen, Malai Kofta – Kartoffelknödel mit Walnusskern in “sahinger” Tomatensoße und vieles mehr.  Ich freue mich auf nächstes Jahr mit Euch und hole mir ganz viel kulinarische Inspiration in den nächsten Wochen. Hier die Termine für 2016 Anmelden oder einen Geschenkgutschein bestellen per E-Mail serendipity@genussreich-leben.de


Gemütliche Runde am 20.10.2015 und viel Leckeres – seht selbst!

Eine tolle Mischung aus Gästen vereinte sich am 20.10.2015 in meiner Küche zum veganen Genusskochen. Was es alles Feines gab und ein Feedback findet ihr diesmal in Nicole´s blog Fleischwolf , dass klingt gefährlich, ist es aber nicht. Ein weiteres Danke geht an Danijel, Bebop Media der mir diese “leckeren” Fotos bescherte. Also, wenn ihr auch “leckere” Fotos haben wollt, wiest ihr nun von wem ihr diese bekommt. Ach ja, Danijel und Andrea sind zudem richtig gute Köche und lebhafte Zeitgenossen. Ich hoffe bald wird das Duftfoto erfunden, dann könnt ihr den leckeren Duft aus der SerendipityGenussreich Küche noch besser miterleben. Das Pummelchen bin ich, vor lauter lecker Kochen und natürlich Essen, vergesse ich derzeit auf mein Gewicht zu achten. Also von wegen, vegan macht schlank. Da werde ich bald was ändern! Mich erfasste sowie so die Sehnsucht nach dem Strandhaus Wiek auf Rügen. Schon davon gehört, nein, dann schnell klicken.

 


Herbstlicher Auftakt am 01.10.2015 bei #SerendipityGenussreich!

Am 01.10.2015 starte ich in die zweite Jahreshälfte mit meinen veganen Kochkursen und wunderbaren Gästen. Nach einem kleinen Auftakt ging es schon an die Schneidebretter und den Herd und was entstand kann sich sehen lassen. Leider gibt es noch keine “Duftfotos”. Ein herrlich, herbstliches, veganes Menü mit einen doch sehr dominanten Knoblauch-Geschmack. Ich kenne scharfen Knoblauch, laschen Knoblauch, aber solch einen dominanten Knoblauch habe ich bisher noch nie geschmeckt. Wir nahmen es gelassen und freuten uns nach diesem herzhaften Geschmack um so mehr auf das feine Dessert aus beschwipsten Trauben, Marzipan-Plätzchen (dem Nideregger Marzipan aus Lübeck), Rohkost-Brownie und dem Frühstücks-Muffin mit Orangen-Zesten. Als Vorspeise zauberten die Hobbyköche: Zweierlei warme Taler mit nussigem Rohköstlichem und Senf-Sahne-Creme und ofen-gebackenen Kürbis-Fritten. Der zusammengefasste Zwischen- und Hauptgang bestand aus: Kurkuma-Pfannkuchen mit Erdnuss-Soße und Gajara-Dal auf Quinoa. Ach ja, beim Anrichten des Desserts gab es ein Häppchen für Zwischendurch, liebevoll angerichtet:-) Insgesamt ein zauberhaftes, herbstliches Menü mit zauberhaften Hobbyköchen. Vielen Dank für diesen genussreichen Abend!

2015 finden noch 4 Termine statt: 17.10. (Vegane-Koch-Werkstatt in Esslingen), 20.10., 04.11., 05.11., ab Mitte November starten die Teamevents. Anmelden unter: serendipity@genussreich-leben.de